New Brunswick™ BioFlo® 510

New Brunswick™ BioFlo® 510
New Brunswick™ BioFlo® 510
New Brunswick™ BioFlo® 510
New Brunswick™ BioFlo® 510

In situ sterilisierbare Tisch-Reaktoren erfüllen Anforderungen aller Bereiche, von der Forschung und Entwicklung bis hin zur Produktion. Mehr Informationen

Produktinformationen

Der BioFlo 510 ist ein kompaktes, in situ sterilisierbares Fermentationssystem, das ideal für Pilotanwendungen bis hin zu kleinen Produktionsprozessen geeignet ist. Die modulare Bauweise bietet eine breite Auswahl an Standardoptionen, so dass dieses System flexibel genug ist, um die meisten Prozessanforderungen zu erfüllen.

Begasung
› Verschiedene Kombinationen von einem, zwei, drei oder vier
TMFCs:
0,06  –   3 slpm
0,3  –   15 slpm
0,6  –   32 slpm
1  –   64 slpm
› Kopfraumbegasung (nur Ventil)

Abgasleitung
› Abgaskondensator
› Manuelle oder automatische Druckregelung

Rührer
› Rushton-Typ-Rührer: wird gewöhnlich für robuste Zelllinien wie Bakterien, Hefen und Algen verwendet, wenn maximale Sauerstofftransferrate (OTR) benötigt wird. Standardmäßig enthalten bei Fermentern der Reihe BioFlo 510
› Schrägblattrührer: wird gewöhnlich bei Säuger-, Insekten- oder anderen scherkraftempfindlichen Zelllinien bei Batch-, Fed-Batch- oder kontinuierlichen Kulturen eingesetzt. Bewirkt axiale und radiale Strömung.
› Propellerrührer: wird gewöhnlich mit Säuger-, Insekten- oder anderen scherkraftempfindlichen Zelllinien für Batch-, Fed-Batch- oder kontinuierliche Kulturen eingesetzt. Bewirkt axiale Strömung

Sonden
› Einzelne oder redundante pH/DO-Sonden
› Redox
› Schaum/Level

Zugabe und Probenahme
› Sterilisierbares Probenahmeventil
› Sterilisierbare Zugabeventile (max. 4)
› Sterilisierbares Zugabe-/Ernteventil mit Tauchrohr (max. 2)
› 7-Port-Septum mit 3,8-cm-Sterilkupplung
› Vorlagegefäße (Glas/Edelstahl)
› Sterile Probenahmebaugruppe

Validierung
› Basic-Paket
› Basic-Plus-Paket
› Erweitertes Paket

Kits mit Reglern und Vorfiltern für Versorgungsmedien
› Kit mit Vorfiltern/Reglern für Prozessluft
› Kit mit Vorfiltern/Reglern für Instrumentenluft
› Kit mit Vorfiltern/Reglern für Wasser
› Kit mit Reglern für Prozessdampf
› Kit mit Vorfiltern/Reglern für technischen Dampf
› Versorgungsanschluss-Kit

Zusatzoptionen
› Allen Bradley® CompactLogix™ SPS-Steuerung
› Sprühkugeln für CIP des Bioreaktors
› Externe Pumpen mit variabler Drehzahl
› Externe Waage
› Ersatzteilsets
› Wartungssets
› Mobiles Gestell
› Systempassivierung
› Temperierfinger für Glycol/Kühler

Eigenschaften

  • RPC (Reactor Process Control) Software oder optional Allen-Bradley PLC
  • Elektropolierte Edelstahl-Bioreaktoren mit einem maximalen Arbeitsvolumen von 32,0 L bei einem Höhe-zu-Durchmesser-Verhältnis von 2:1
  • Integrierte Wägezelle
  • 3 Schlauchpumpen mit konstanter Drehzahl für Medienzugabe, Zellernte und pH-Wert-Regelung
  • Benchtop- oder mobile Variante
  • Enthält Rushton-Rührer; Schrägblatt- und Propellerrührer optional
  • Industrie-Touchscreen

Applikationen

  • Fermentation von aeroben und anaeroben Bakterien, Hefen und Pilzen im Labor- und Pilotmaßstab
  • Zellkulturen von Säugetier-, Insekten- und humanen Zelllinien im Labor- und Pilotmaßstab
  • Spezialanwendungen wie Stammzellkulturen, Impfstoffe, monoklonale Antikörper oder Biokraftstoff-/Biopolymer-Herstellung
  • Geeignet für Batch-, Fed-Batch- und kontinuierliche Prozesse/Perfusionsprozesse
New Brunswick™ BioFlo® 510
Video: New Brunswick™ BioFlo® 510 – Video – Cell Culture Impellers
New Brunswick™ BioFlo® 510
Video: New Brunswick™ BioFlo® 510 – Video – BioCommand Setup