DASGIP® Bioblock Spinner Vessels

Image – DASGIP Bioblock Spinner Vessels
Image – DASGIP Bioblock Spinner Vessels

Im Labor ist Platz kostbar: Zusammen mit den DASGIP Bioblock Spinner Vessels für die Zellkultur stellt der DASGIP Bioblock eine anwenderfreundliche Lösung für die individuelle Temperatursteuerung von bis zu vier Bioreaktoren dar – und ist dabei platzsparend und leicht in der Handhabung. Zudem sorgen das skalierbare Design und die umfassenden Steuerungsoptionen für reproduzierbare Ergebnisse. Mehr Informationen

Informieren & bestellen

Produktinformationen

Eppendorf bietet eine Produktlinie von fortschrittlichen, autoklavierbaren Spinner-Gefäßen an, die für die Temperatursteuerung mit dem kompakten DASGIP Bioblock geeignet sind. Diese Spinner-Gefäße mit Überkopfantrieb sind mit einer Edelstahlkopfplatte mit Standard-Ports, Schrägblattrührern und zwei Seitenarmen ausgestattet. Da sie einen Arbeitsvolumenbereich von 200 mL – 1,6 L abdecken, sind sie perfekt für die Forschung und Prozessentwicklung in der Zellkultur geeignet.

Eigenschaften

  • Arbeitsvolumen im Bereich von 250 mL – 1,5 L
  • Direkter Überkopfantrieb mit 30 – 1.250 rpm (100 – 1.600 rpm optional), Schrägblattrührer
  • Industrie-Standardsensoren zur genauen Überwachung und Regelung von Temperatur, pH, DO und OD
  • Zwei GL45-Seitenarme

Applikationen

  • Fortschrittliche Temperatursteuerung mit dem DASGIP Bioblock
  • Forschung und Prozessentwicklung in der Zellkultur
  • Parallele Kultivierung von Säuger-, Insekten und menschlichen Zelllinien im kleinen Maßstab