DASGIP® PHPO zur Überwachung von pH, DO, Redox und/oder Füllstand

Image – DASGIP PH4PO4L
Image – DASGIP PH4PO4L

In den meisten Bioprozessen stellen pH und Gelöstsauerstoff Schlüsselparameter dar, die für zur Schaffung optimaler Wachstumsbedingungen genau überwacht und geregelt werden. Je nach Anwendung ist auch die Messung von Redoxpotential und/oder Füllstand wünschenswert. Die  DASGIP PHPO-Modulserie von Eppendorf bietet für all diese Anforderungen flexible Lösungen. Mehr Informationen

Informieren & bestellen

Produktinformationen

Eppendorf bietet eine Reihe an DASGIP-Überwachungsmodulen für den Bioprozess. Mit ihnen ist es möglich, pH, Gelöstsauerstoff (DO), Redoxpotential (ORP) und/oder Level/Schaum präzise zu messen und in Echtzeit zu regeln. Es können Sensoren nach Industriestandards angeschlossen werden. Die Überwachungsmodule ermöglichen parallele Überwachung von vier bis acht pH-Sensoren mit Temperaturausgleich. Zusätzlich können bis zu zwei Pt100-Temperatursensoren angeschlossen werden und ermöglichen zwei Analog-Eingänge 0/4-20 mA/0–10 V die Integration externer Signale. Integriert ist außerdem ein leicht anwendbarer Ablauf für Ein- oder Zweipunktkalibrierung für pH, DO und Temperatur zur Verwendung mit DASware® control.
Die 4-Kanal-Module PHPO (konfiguriert für die pH- und DO-Regelung) und PHPORD (pH, DO und Redoxpotential) haben je vier optionale leitfähige Level-Eingänge. Diese Eingänge können zur Füllstandsregelung während des kontinuierlichen Betriebs oder der automatisierten Antischaumzugabe verwendet werden.

Eigenschaften

  • Parallele Überwachung von vier oder acht pH-Sensoren mit Temperaturkompensation und präziser Steuerung
  • PHPO-Module ermöglichen zusätzliche DO-Regelung und optionale Level-/Antischaumregelung
  • Das PHPORD-Modul für vier Bioreaktoren ermöglicht zusätzlich die Messung des Redoxpotentials und optional die Regelung von Level/Antischaum
  • Mit leicht anwendbarem Ablauf für Ein- oder Zweipunktkalibrierung für pH, DO und Temperatur

Applikationen

  • Parallele Überwachung und Regelung kritischer Prozessparameter in Zellkultur und Mikrobiologie
  • Nahtlose Integration in das DASGIP Parallele Bioreaktorsystem