Mastercycler® X50

Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
Mastercycler® X50
360° Ansicht

Der neue Mastercycler X50 verbindet elegant Geschwindigkeit, Flexibilität und PCR-Optimierung für PCR-Forschungsanwendungen und die Standardisierung von Routine-PCR-Anwendungen, wie die Analyse von Lebensmitteln, etc. Über unseren besonders intuitiven Touchscreen sind all diese Vorteile stets verfügbar. Mehr Informationen

.
.
Informieren & bestellen
Mehr anzeigen (5)

Produktinformationen

Die Mastercycler X50-Familie bietet Temperierraten von bis zu 10 °C/s und ist die ideale Cycler-Familie für Routineanwendungen sowie modernste molekularbiologische Forschung.

Die Mastercycler X50-Familie besteht aus Geräten mit anwenderfreundlichem Touchscreen-Bedienfeld oder eco-Geräten, welche extern gesteuert werden. Jeder Cycler mit Touchscreen kann mit neun weiteren eco-Geräten vernetzt werden. Wenn dieser Durchsatz noch nicht reicht, können Sie bis zu fünfzig Mastercycler eco-Geräte an einen Computer oder Laptop mit CycleManager X50 als zentrale Steuereinheit anbinden. Wofür Sie sich auch entscheiden, Sie können jedes Gerät unabhängig steuern und überwachen. Zudem können Sie mit unserer intuitiven Benutzeroberfläche verwalten, wer Zugang zu dem System hat, und eine Zugangsstufe festlegen. Ein niedriger Geräuschpegel, der niedrige Energieverbrauch und das vielseitige flexlid®-Konzept runden die Funktionen dieses leistungsstarken und komfortablen PCR-Cyclers ab.

PCR-Optimierung von β-actin-Genen mit der 2D-Gradienten-Technik.


Mit dem 2D-Gradienten können Sie die Denaturierungstemperatur (unten nach oben) und die Annealingtemperatur (links nach rechts) während desselben Laufs optimieren. Höhere Denaturierungstemperaturen können den Vorteil erhöhter Spezifität haben, während niedrigere Denaturierungstemperaturen weniger Stress für die Biomoleküle bedeuten und zu höheren DNA-Ausbeuten führen können. Assays, die bei einer Denaturierungstemperatur von 95 ° nicht verlässlich funktionieren können von einer Optimierung der Denaturierungstemperatur profitieren.

Mastercycler® X50

Schnellere PCR. Dadurch erhalten Sie schnellere Ergebnisse während des Arbeitstags und die optimale Temperatur ist schneller erreicht. Der Mastercycler X50 heizt mit 10 °C/s und kühlt mit 5 °C/s. Nutzen Sie die Geschwindigkeit des Mastercycler X50 als Vorteil bei Ihrer Forschung.

Mastercycler® X50

Es gibt verschiedenste PCR-Cycler, für die unterschiedliche Temperierraten angegeben werden.
Beim Vergleich der stark unterschiedlichen Laufzeiten der verschiedenen Cycler bei gleichen Protokollen wird deutlich, dass die Temperierraten keine eindeutigen Vorhersagen über die tatsächliche Geschwindigkeit eines Cyclers erlauben. Nähere Informationen finden Sie in der Application Note 274.

Mastercycler® X50

Ärgern Sie sich über unbequeme Handhabung?


Die Ergonomie geht weit über den "ergonomisch gestalteten Stuhl" hinaus. Bereits Anfang der 70er Jahre begann Eppendorf mit der ergonomischen Optimierung der Laborgeräte.
Im Jahr 2003 haben wir das PhysioCare-Konzept gestartet, das sich auf ergonomische Liquid-Handling-Geräte wie unsere Pipetten konzentriert.
Heute wird das Eppendorf PhysioCare Konzept um weitere Laborprodukte als ganzheitliche Lösung erweitert, um den Arbeitsablauf in Ihrem Labor mit Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden zu harmonisieren, z.B. für den Eppendorf Mastercyler:

› Ergonomisch geformter Deckelverschluss
› Niedriger Geräuschpegel für komfortable Arbeitsbedingungen am Arbeitsplatz
› Geringe Stellfläche, um die Position in direkter Armreichweite an Ihrer Bank zu ermöglichen.
› Standardisiertes "User-Interface-Konzept" für die intuitive Handhabung von Geräten
› Geführte Software für einfache Handhabung

Weitere Informationen zum Eppendorf PhysioCare Konzept:
www.eppendorf.com/physiocare/

Mastercycler® X50

Kämpfen Sie mit papierbasierter Dokumentation?


Das eLABJournal Electronic Lab Notebook bietet eine intuitive und flexible Lösung zur Dokumentation von Forschungsdaten und zur Verfolgung von Forschungsdaten wie z.B. Workflow-Prozessen, an denen der Eppendorf Mastercycler beteiligt ist. Verbessern Sie die Effizienz bei der Dokumentation, Organisation, Suche und Archivierung gesammelter Daten. Mit den kostenlosen eLABJournal-Add-ons können Sie die Funktionalität von eLABJournal zu einem vollständig integrierten Laborinformationsmanagementsystem erweitern.

Starten Sie eine kostenlose 30-tägige Testversion!
Besuchen Sie www.eLABJournal.com

Mastercycler® X50

Eigenschaften

  • Heizrate: 5 °C/s
  • Es stehen verschiedenste Blöcke zur Auswahl, vom schnellen Silberblock bis zum 384-Well-Block
  • Touchscreen-Bedienfeld
  • Innovativer 2D-Gradient für moderne PCR-Optimierung
  • X50 mit Touchscreen kann bis zu neun andere Geräte steuern (angeschlossene Cycler haben kein Touchscreen-Bedienfeld)
  • flexlid® Konzept: Verwendung von verschiedensten Verbrauchsartikeln dank automatischer Deckel-Höhenverstellung
  • Kleine Stellfläche
  • 2 Jahre Garantie
  • Garantie und Gewährleistung: 2 Jahre Garantie

Applikationen

  • Fast-PCR
  • PCR-Optimierung
  • Standard-PCR
  • Inkubation
  • Cycle-Sequencing
 MC X50sMC X50aMC X50pMC X50hX50iX50lX50rX50t
For use with (application)Fast PCR, PCR optimization, Standard PCR, Incubation, Cycle sequencingFast PCR, PCR optimization, Standard PCR, Incubation, Cycle sequencingFast PCR, PCR optimization, Standard PCR, Incubation, Cycle sequencingFast PCR, PCR optimization, Standard PCR, Incubation, Cycle sequencingFast PCR, PCR optimization, Standard PCR, Incubation, Cycle sequencingFast PCR, PCR optimization, Standard PCR, Incubation, Cycle sequencingFast PCR, PCR optimization, Standard PCR, Incubation, Cycle sequencingFast PCR, PCR optimization, Standard PCR, Incubation, Cycle sequencing
Touchscreen-Bedienfeld
Gerät kann neun andere Geräte im Netzwerk steuern
Gerät kann nur indirekt gesteuert werden
ThermoblockSilberAluminiumAluminiumAluminiumSilberAluminiumAluminiumAluminium
Probenkapazität96-Well-Platte oder 0,1/0,2-mL-Gefäße96-Well-Platte oder 0,1/0,2-mL-Gefäße1 PCR-Platte 8 × 121 PCR-Platte 38496-Well-Platte oder 0,1/0,2-mL-Gefäße96-Well-Platte oder 0,1/0,2-mL-Gefäße1 PCR-Platte 8 × 121 PCR-Platte 384
96-Well-Platte
384-Well-Platte
0,1/0,2-mL-Gefäße
HeiztechnologieSechs Peltier-ElementeSechs Peltier-ElementeSechs Peltier-ElementeSechs Peltier-ElementeSechs Peltier-ElementeSechs Peltier-ElementeSechs Peltier-ElementeSechs Peltier-Elemente
2D-Gradientenblocküber 12 Spalten/über 8 Reihenüber 12 Spalten/über 8 Reihenüber 12 Spalten/über 8 Reihenüber 24 Spalten/über 16 Reihenüber 12 Spalten/über 8 Reihenüber 12 Spalten/über 8 Reihenüber 12 Spalten/über 8 Reihenüber 24 Spalten/über 16 Reihen
TemperiermodusFast, Intermediate, Standard, SafeFast, Intermediate, Standard, SafeFast, Intermediate, Standard, SafeFast, Intermediate, Standard, SafeFast, Intermediate, Standard, SafeFast, Intermediate, Standard, SafeFast, Intermediate, Standard, SafeFast, Intermediate, Standard, Safe
Temperierbereich des Blocks4 – 99 °C4 – 99 °C4 – 99 °C4 – 99 °C4 – 99 °C4 – 99 °C4 – 99 °C4 – 99 °C
Spannweite des Gradienten1 – 30 °C1 – 30 °C1 – 30 °C1 – 30 °C1 – 30 °C1 – 30 °C1 – 30 °C1 – 30 °C
Temperierbereich des Gradienten30 – 99 °C30 – 99 °C30 – 99 °C30 – 99 °C30 – 99 °C30 – 99 °C30 – 99 °C30 – 99 °C
Blockhomogenität 20–72 °C≤ ±0,2 °C≤ ±0,2 °C≤ ±0,2 °C≤ ±0,2 °C≤ ±0,2 °C≤ ±0,2 °C≤ ±0,2 °C≤ ±0,2 °C
Blockhomogenität 95 °C≤ ±0,3 °C≤ ±0,3 °C≤ ±0,3 °C≤ ±0,3 °C≤ ±0,3 °C≤ ±0,3 °C≤ ±0,3 °C≤ ±0,3 °C
Regelgenauigkeit±0,15 °C±0,15 °C±0,15 °C±0,15 °C±0,15 °C±0,15 °C±0,15 °C±0,15 °C
Heizrate10 °C/s5 °C/s5 °C/s5 °C/s10 °C/s5 °C/s5 °C/s5 °C/s
Kühlrate5 °C/s2,3 °C/s2,3 °C/s2,3 °C/s5 °C/s2,3 °C/s2,3 °C/s2,3 °C/s
Deckelabsenkungflexlid®-Technologie mit TSPflexlid®-Technologie mit TSPflexlid®-Technologie mit TSPflexlid®-Technologie mit TSPflexlid®-Technologie mit TSPflexlid®-Technologie mit TSPflexlid®-Technologie mit TSPflexlid®-Technologie mit TSP
Hochdruckdeckel
Deckeltemperaturbereich37 – 110 °C37 – 110 °C37 – 110 °C37 – 110 °C37 – 110 °C37 – 110 °C37 – 110 °C37 – 110 °C
SchnittstellenEthernet, USBEthernet, USBEthernet, USBEthernet, USBEthernet, USBEthernet, USBEthernet, USBEthernet, USB
Netzanschluss110 – 230 V, 50 – 60 Hz110 – 230 V, 50 – 60 Hz110 – 230 V, 50 – 60 Hz110 – 230 V, 50 – 60 Hz110 – 230 V, 50 – 60 Hz110 – 230 V, 50 – 60 Hz110 – 230 V, 50 – 60 Hz110 – 230 V, 50 – 60 Hz
Max. Stromverbrauch850 W850 W850 W850 W850 W850 W850 W850 W
Gesamtgewicht11,5 kg11,5 kg11,5 kg11,5 kg10.7 kg10.7 kg10.7 kg10.7 kg
Abmessungen (B × T × H)27,5 × 43 × 33 cm27,5 × 43 × 33 cm27,5 × 43 × 33 cm27,5 × 43 × 33 cm27,5 × 43 × 33 cm27,5 × 43 × 33 cm27,5 × 43 × 33 cm27,5 × 43 × 33 cm

Sie könnte auch interessieren