epT.I.P.S. Motion® Pipettenspitzen

epT.I.P.S. Motion® Pipettenspitzen
epT.I.P.S. Motion® Pipettenspitzen

Eppendorf Totally Integrated Pipetting System für Automation
Für routinemäßige Pipettieraufgaben, bei denen die höchste Präzision in der Branche erzielt werden soll, sind eine perfekte Auswahl an Spitzen und eine Automatisierung unverzichtbar. Die epT.I.P.S. Motion wurden so entwickelt, dass sie optimal mit unserer epMotion-Palette kombiniert werden können. Mehr Informationen

Informieren & bestellen
Mehr anzeigen (13)

Produktinformationen

Automatisierte Pipettierprozesse stellen hohe Anforderungen an die Ausführung und das Material der verwendeten Pipettenspitzen. Eppendorf hat die epT.I.P.S. Motion speziell für die Verwendung mit der epMotion® 5070, 5073 und der 5075 Liquid Handling-Workstation entwickelt. epT.I.P.S. Motion-Pipettenspitzen (mit und ohne Filter) wurden in verwindungssteifen, sauberen Racks entwickelt.

Dank hochpräziser Herstellungsprozesse kann ein perfekter Sitz und ein äußerst präzises Dosierverhalten garantiert werden. Darüber hinaus sind die Spitzen so optimiert, dass sie einfach und automatisch in das Auffanggefäß der Liquid-Handling-Workstation abgeworfen werden können. Es ist auch möglich, epT.I.P.S. Motion als Auffüllsystem in die Workstation zu integrieren.
epT.I.P.S. Motion-Pipettenspitzen sind in kontaminationsfreien Racks verpackt und in den folgenden Reinheitsgraden erhältlich: Standard Eppendorf Quality, PCR clean, Sterile, PCR clean und Sterile.

Eigenschaften

  • Farblich codierte Trays zur Volumenerkennung
  • O-Ring an den Dosierwerkzeugen für stets perfekten Sitz
  • Optischer Sensor zur automatischen Spitzenerkennung

Applikationen

  • Verfügbar in verschiedenen Reinheitsgraden
  • Leicht austauschbar, keine zusätzlichen Labware-Dateien erforderlich
  • Auch erhältlich als Reload-System
  • Auch als epT.I.P.S. Motion SafeRacks empfohlen für die Spitzenwiederverwendungsfunktion

Sie könnte auch interessieren